Brotpudding mit Beerenfüllung

Brotpudding mit Beerenfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen.
  • 125 rote und schwarze Johannisbeeren 
  • 250 Süßkirschen 
  • 500 Himbeeren 
  • 100 Brombeeren 
  • 175 ml  Kirschnektar 
  • 125 Zucker 
  •     Fett 
  • 12 Scheiben (ca. 250 g)  Weißbrot 
  • 1 EL  Creme-fraîche 
  • 2 EL  Puderzucker 
  •     Minzeblättchen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Johannisbeeren waschen. Beeren, bis auf einige Rispen zum Garnieren, von den Stielen streifen. Kirschen waschen und entsteinen. Him-und Brombeeren verlesen und waschen. 200 g Himbeeren und übrige Früchte, bis auf einige zum Garnieren, mit 5 Esslöffeln Saft aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten ziehen lassen.
2.
50 g Zucker unterrühren und Kompott etwas auskühlen lassen. 4 Puddingförmchen (à ca. 150 ml Inhalt) fetten. Weißbrot entrinden. 6 Scheiben der Länge nach dritteln, Streifen an die Wände der Förmchen setzen.
3.
Aus 2 Scheiben 4 Kreise in Größe der Formböden ausschneiden und diese damit auslegen. Kompott einfüllen. Übriges Brot zu Kreisen in Größe der Oberfläche ausschneiden. Auf die Förmchen legen und fest andrücken.
4.
Mit übrigem Saft beträufeln. Förmchen mit kleinen Tellern beschweren und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Für die Soße übrige Himbeeren pürieren , durch ein Sieb streichen und mit 50 g Zucker verrühren.
5.
Puddinge vorsichtig vom Formrand lösen und aus den Förmchen stürzen. Himbeersoße und Beerenpuddinge auf Tellern anrichten. Mit übrigen gezuckerten Johannisbeerrispen und Beeren bestreuen. In die Soße kleine durchzogene Creme-fraîche-Tupfen setzen.
6.
Mit Puderzucker bestäubt und Minze garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen. ca. :
  • 460 kcal
  • 1940 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved