Brownies mit Orangencreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  •     Fett und Mehl fürs Blech 
  • 100 g   Walnusskerne  
  • 200 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 125 g   + 250 g weiche Butter  
  • 4   Eier , 325 g Zucker (Gr. M) 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz, 175 g Mehl  
  • 50 g   gemahlene Mandeln (ohne Haut) 
  • 475 ml   Milch  
  • 1   Pckch. Puddingpulver "Vanille"  
  • 1-2 TL   Orangenlikör, 1 TL Kakao  
  •     Gold- und Silberperlen und  
  •     Orangenstreifen zum Verzieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Backblech (ca. 35 x 40 cm) fetten, mit Mehl bestäuben. Walnüsse grob hacken. Schokolade in Stücke brechen, mit 125 g Butter im heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen
2.
Eier, 275 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz schaumig schlagen. Schokomasse nach und nach unterrühren. Mehl, Mandeln und Nüsse mischen, darunter rühren. Aufs Blech streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 25 Min. backen. Auskühlen
3.
Teigplatte in Würfel (ca. 3 x 3 cm) schneiden oder rund ausstechen. Zum Aufbewahren (ohne Creme) kühl und trocken lagern
4.
6 EL Milch, 50 g Zucker und Puddingpulver verrühren. Rest Milch aufkochen, Puddingpulver einrühren, ca. 1 Minute köcheln. Auskühlen lassen
5.
250 g Butter ca. 15 Minuten mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Pudding esslöffelweise, dann den Likör unterrühren. Creme kalt stellen, bis sie spritzfähig ist (ca. 30 Minuten). Vorm Servieren auf die Brownies spritzen. Mit Kakao bestäuben und evtl. verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved