Brunnenkresse-Melonensalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Eier  
  • 2 Bund   Brunnenkresse  
  • 1   Charantais-Melone  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 2 EL   Balsam-Essig  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 200 g   Parmaschinken  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Eier 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken und abkühlen lassen. Brunnenkresse putzen, waschen und von den Stielen zupfen. Melone vierteln, die Kerne entfernen. Fruchtfleisch von der Schale schneiden und in Stücke schneiden.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig, 2 Esslöffel Wasser, Salz, Pfeffer, Zucker und Zwiebelwürfel verrühren und das Öl darunter schlagen. Eier schälen, fein würfeln und zur Vinaigrette geben. Brunnenkresse , Melone und Parmaschinken auf Tellern anrichten und mit der Vinaigrette überziehen.
3.
Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved