Bruschetta mit Salat

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 5 EL   Olivenöl  
  • 12 Scheiben   Ciabatta-Brot  
  • 6   mittelgroße Tomaten  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 Glas (106 g; Abtr.gew. 60 g)  Kapern  
  • 1/2   Töpchen Basilikum  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 3 EL   Balsamico-Essig  
  • 250 g   Zucchini  
  • 100 g   Rauke  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     Basilikum zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
3 Esslöffel Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin goldbraun braten. Tomaten putzen, waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Tomatenviertel in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kapern abtropfen lassen. Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Basilikum in feine Streifen schneiden. Tomaten, Knoblauch, Kapern und Basilikum mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Esslöffel Essig und 1 Esslöffel Öl darunterheben. Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Rauke putzen und waschen. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. 2 Esslöffel Essig und 1 Esslöffel Öl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Salatzutaten mit der Marinade mischen. Tomaten auf die Brotscheiben verteilen. Mit Basilikum garnieren. Je 3 Bruschetta mit einer Schüssel Salat auf einer Platte anrichten. Mit Basilikum garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved