close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Buchteln mit Aprikosen und Mohnbutter

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2-1 Würfel   (42 g) Hefe  
  • 1 EL   + 50 g + 2 EL Zucker  
  • 75 g   + 2 EL + 75 g Butter  
  • 1/4 l   + 200 ml Milch  
  • 500 g   + etwas Mehl  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  •     Fett für die Form 
  • 30 g   gemahlener Mohn (gibt's fertig zu kaufen) 
  • 1 EL   Puderzucker  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Aprikosen  

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Hefe und 1 EL Zucker glatt verrühren. 75 g Butter erwärmen und 1/4 l Milch zugießen. 500 g Mehl, 50 g Zucker, Vanillin-Zucker und Zitronenschale mischen. Hefe, lauwarmes Fett-Milch-Gemisch und Ei zufügen und glatt verkneten. Zugedeckt am warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen
2.
Teig auf wenig Mehl durchkneten, zur Rolle formen und in 8-10 Stücke schneiden. Zu Kugeln formen und dicht an dicht in eine gefettete Auflaufform setzen. Zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen
3.
2 EL Butter schmelzen. 2 EL Zucker und 200 ml Milch zufügen. Das lauwarme Gemisch über die Klöße gießen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen
4.
75 g Butter aufschäumen und mit Mohn verrühren. Buchteln mit Puderzucker bestäuben. Mit Mohnbutter und Aprikosen mit Saft servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 730 kcal
  • 2990 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 96 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved