Bunte Ausstecherli

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Ausstecherli Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Butter 
  • 100 Zucker 
  • 200 Mehl 
  • 1   Msp Lebkuchengewürz 
  • 100 gemahlene Mandeln 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  • 250 Puderzucker 
  •     rote, gelbe, blaue und grüne Lebensmittelfarbe 
  •     Mehl 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  • 5   kleine Gefrierbeutel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter in Würfel schneiden. Zucker, Butter, Mehl, Lebkuchengewürz, Mandeln und Ei erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dünn ausrollen und mit verschiedenen Ausstechformen (z. B. Auto, Flugzeug, Boot) Kekse ausstechen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Kekse darauf verteilen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Plätzchen auskühlen lassen. Eiweiß halbfest schlagen. Puderzucker einrieseln lassen und glatt rühren. Guss auf 5 Schälchen verteilen. Je 1 Guss rot, blau, gelb bzw. grün einfärben. Guss in je einen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Kalte Plätzchen mit Zuckerguss verzieren und ca. 1 Stunde trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 440 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved