Bunte Baiserringe

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Baiserringe Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   frische Eiweiß (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 100 feiner Zucker 
  •     rosa- und silberfarbene Zuckerperlen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Eiweiß und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgerätes steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Eischnee weiterschlagen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat.
2.
Eischnee in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Auf das Blech ca. 16 Ringe (à ca. 4 cm Ø) spritzen und mit Zuckerperlen bestreuen.
3.
Ringe im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 75 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 2 Stunden bei leicht geöffneter Ofentür (Kochlöffel zwischen die Ofentür stecken) backen bzw. trocknen.
4.
Ofen ausschalten und die Ringe im Ofen auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 30 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved