Bunte Feta-Spieße zu Minz-Dip

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 Stiel(e)   Minze od. Petersilie  
  • 300 g   Magermilch-Joghurt  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 1   gelbe Paprikaschote  
  • 200 g   Fetakäse  
  • 16   grüne Oliven (mit Mandeln gefüllt) 
  • 1 TL   rosa Beeren  
  • 1   Stiel Rosmarin  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     frische Kräuter und Zitrone zum Garnieren 
  • 8   Holzspieße  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, hacken. Minze waschen, in feine Streifen schneiden. Joghurt, Knoblauch und Minze glatt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Paprika putzen und waschen. Paprika und Käse in ca. 16 Stücke schneiden. Jeweils 2 Oliven, Paprika- und Käsestücke abwechselnd auf Spieße stecken
3.
Rosa Beeren grob zerreiben. Rosmarin waschen, fein hacken. Zitronensaft, Öl, Rosmarin und rosa Beeren verrühren, würzen. Spieße damit beträufeln und etwas ziehen lassen
4.
Die Spieße und Minz-Dip anrichten. Mit Kräutern und Zitrone garnieren. Dazu schmeckt frisches Baguette
5.
EXTRA-INFO
6.
Rosa Beeren sind ein pfefferähnliches Gewürz. Weil sie kein Piperin (gibt Pfeffer die Schärfe) enthalten, schmecken sie aromatisch süßlich
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved