Bunte Grillplatte

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Grillplatte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   dünne Putenschnitzel (à ca. 175 g) 
  • 750 Spareribs (Schälrippchen) 
  • 6   Hähnchenflügel (à ca. 60 g) 
  • 3 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Pfeffer, Salz, 2-3 Stiele Petersilie 
  • 6 Scheiben  Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 4 EL  Tomaten-Ketchup 
  • 4 EL  Honig, 4 EL Öl, 1 TL Chilipulver 
  • 2   mittelgroße Gemüsezwiebeln 
  • 2   mittelgroße Fleischtomaten 
  • 75 geriebener Gouda-Käse 
  •     getrockneter Rosmarin 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fleisch, Spareribs und Flügel waschen und trockentupfen. Schnitzel längs halbieren, mit Senf bestreichen. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Petersilie waschen, hacken und darüber streuen. Speck quer halbieren. Schnitzel zu Röllchen aufrollen und jeweils mit Speckscheiben umwickeln. Auf dem vorgeheizten Elektro-Grill 10-12 Minuten grillen, dabei ab und zu wenden
2.
Spareribs in Stücke teilen. Ketchup und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl mit Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Hähnchen mit der Ketchup-Marinade bestreichen, Spareribs mit dem Chili-Öl bestreichen. Beides auf dem vorgeheizten Elektro-Grill 8-10 Minuten grillen, dabei öfter wenden
3.
Zwiebeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. Tomaten waschen und trockentupfen. Ebenfalls in Scheiben schneiden. Je eine Tomatenscheibe auf eine Zwiebelscheibe legen und mit Käse und Rosmarin bestreuen. Auf dem vorgeheizten Elektro-Grill 5-6 Minuten grillen. Dazu: roter Bohnensalat, Käse-Dip und Tomaten-Chili-Soße
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 89g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved