Bunte Hack-Törtchen

Aus kochen & genießen 12/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Bunte Hack-Törtchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 375 Lauchzwiebeln 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 (2 leicht gehäufte TL, 8 g)  Beutel Hackfleisch Würzer 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Pfeffer 
  • 1 Packung  tiefgefrorener Blätterteig (10 Scheiben, 450 g) 
  • 3 EL  Paniermehl 
  • 50 geriebener Goudakäse 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Kirschtomatenspalten 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hack hineinbröseln und unter Wenden anbraten.
2.
Knoblauch und Lauchzwiebeln zufügen, kurz mit anbraten. Tomaten zufügen, Würzer untermengen und bei schwacher Hitze 2–3 Minuten schmoren. Frischkäse und Eier glatt rühren, mit Muskat und Pfeffer würzen.
3.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und ca. 10 Minuten antauen lassen. Anschließend Blätterteigscheiben in 10 Mulden eines Muffinsblechs (12 Mulden) legen, so dass der Teigrand oben übersteht.
4.
Mit den Händen leicht in die Mulden drücken. Mit Paniermehl ausstreuen. Hackmasse gleichmäßig darin verteilen und die Frischkäse-Eiermilch gleichmäßig darüber verteilen. Mit Käse bestreuen. Eigelb und 1 EL Wasser verquirlen.
5.
Überstehende Teigränder damit einpinseln. Muffinblech auf unterer Schiene im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.
6.
Törtchen aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen, etwas abkühlen lassen, vorsichtig aus den Mulden heben. Mit Petersilie bestreuen und mit Tomatenspalten garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved