Bunte Hasentörtchen

Bunte Hasentörtchen Rezept

Zutaten

  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 250 Butter oder Margarine 
  • 200 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 100 Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  •     bunte Papier-Backförmchen 
  • 275 Puderzucker 
  • 6 EL  Zitronensaft 
  • 1 1/2 TL  Kakaopulver 
  • 175 Marzipan-Rohmasse 
  •     rote Back- und Lebensmittelfarbe 
  • 32   Holz-Zahnstocher 
  •     rote und braune Zuckerschrift 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zitrone gründlich waschen und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Fett, Zucker und Salz mit den Shcneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Zitronenschale zufügen, Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und zusammen mit dem Zitronensaft kurz unter den Teig rühren. Ca. 16 Papier-Backförmchen, immer zwei- oder dreifach zusammengesteckt, auf ein Backblech setzen. Teig mit einem Löffel in die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Inzwischen 50 g Puderzucker sieben und mit 4 Esslöffel Zitronensaft verrühren. Noch warme Törtchen mehrfach mit Holzspießchen einstechen und mit dem Zitronenguss tränken. Auskühlen lassen. Für die Ohren 60 g Puderzucker und 1 Teelöffel Kakao auf eine Arbeitsfläche sieben und mit Marzipan verkneten. Marzipan ca. 4 mm dick ausrollen und 16 Paar Ohren ausstechen. Für den Guss 150 g Puderzucker, restlichen Zironensaft und knapp 1 Esslöffel heißes Wasser verrühren. Die Hälfte der Törtchen damit bestreichen und trocknen lassen. Restlichen Guss in drei Portionen teilen. Einen Teil mit roter Lebensmittelfarbe rosa färben und einen anderen mit übrigem Kakao braun färben. Den restlichen Guss weiß lassen und mit übrigem Puderzucker etwas dicker rühren. Ohren formen, mit rosa und weißem Guss bestreichen. Trocknen lassen und auf die Törtchen setzen. Mit Holzspießchen von hinten stützen. Dann den weißen Hasen braune Augen malen und umgekehrt. Barthaare und Näschen mit brauner und roter Zuckerschrift auftragen. Zum Schluss die Pupillen der Augen mit brauner Zuckerschrift oder weißem Guss auftupfen. Ergibt ca. 16 Häschen
2.
Geschirr: Royal Copenhagen
3.
Platte: Kirschke

Ernährungsinfo

  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved