Bunte Kürbis-Kohl-Suppe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 2 EL   Öl  
  • 500 g   Schweinegulasch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Curry  
  • 3-4 TL   klare Brühe (Instant) 
  • 750 g   Weißkohl  
  • 500 g   frischer Kürbis oder 250-300 g Möhren  
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 2-3 EL   Sojasoße  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     etwas Essig  
  • 1 Bund   Petersilie  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in schmale Spalten schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Gulasch portionsweise kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Zwiebeln zum Fleisch geben und mit anbraten. Mit 1 Liter Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe darin auflösen. Fleisch 40-50 Minuten zugedeckt schmoren. Inzwischen Kohl putzen und den Strunk herausschneiden. Kohl waschen und in grobe Streifen schneiden. Kürbis schälen, Kerne entfernen. Kürbis in Würfel schneiden. Paprika putzen, waschen, in grobe Stücke schneiden. Gemüse nach der Hälfte der Garzeit zum Fleisch geben und mitgaren. Eintopf mit Salz, Pfeffer, Sojasoße, Zucker und evtl. Essig kräftig abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Vor dem Servieren über den Eintopf streuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1640 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved