Bunte Nudelplatte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Zuckererbsen  
  • 400 g   bunte Schleifennudeln  
  •     Salz  
  • 50 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 250 g   Austernpilze  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1/4 l   klare Brühe (Instant) 
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 2-3 EL   dunkler Soßenbinder  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zuckererbsen waschen und putzen. Nudeln in kochendes Salzwasser geben und 10-12 Minuten kochen. Zuckererbsen ca. 8 Minuten mitgaren. Speck in Stücke schneiden und in einer Pfanne knusprig ausbraten.
2.
Austernpilze zugeben und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen. Soßenbinder unter Rühren einstreuen und nochmals abschmecken. Nudeln abgießen und mit der Soße vermengen.
3.
Alles auf einer Platte anrichten. Petersilie waschen, trocken tupfen, fein hacken und darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 850 kcal
  • 3570 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved