close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bunte Obstkuppeltorte mit Joghurtcreme

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 40 g   Butter  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Bourbon Vanillezucker  
  • 50 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1   gehäufter TL Backpulver  
  • 75 g   Himbeerkonfitüre  
  • 9 Blatt   weiße Gelatine  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 500 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 500 g   gemischte frische Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, rote Johannisbeeren und Heidelbeeren) 
  • 1 Päckchen   Tortenguss rot  
  • 250 ml   roter Johannisbeer Nektar  
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, 75 g Zucker und Bourbon Vanillezucker zum Schluss einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterschlagen. Dann die Butter in dünnem Strahl unter Rühren zufügen.
2.
Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und vorsichtig unterheben. Masse in eine nur am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Einen Tortenring um den Boden legen und den Boden mit Konfitüre bestreichen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
4.
Zitrone gründlich waschen, trocken tupfen und die Hälfte der Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Joghurt, 100 g Zucker, Zitronensaft und Schale verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit etwas Joghurt verrühren.
5.
Dann in den übrigen Joghurt rühren und kurz kühl stellen. Sahne steif schlagen, unter den Joghurt ziehen und auf den Biskuitboden geben. Glatt streichen. Torte 3-4 Stunden kühl stellen. Beeren verlesen, vorsichtig waschen und gut abtropfen lassen.
6.
Johannisbeeren, bis auf etwas zum Garnieren von den Rispen zupfen. Erdbeeren halbieren. Tortengusspulver und restlichen Zucker in einen kleinen Topf geben. Mit Johannisbeer Nektar nach und nach anrühren.
7.
Unter Rühren aufkochen. Beeren vorsichtig unter den heißen Tortenguss heben und auf die Torte geben. Nochmals ca. 30 Minuten kühl stellen. Torte mit einem feuchten Messer aus dem Tortenring lösen. Mit restlichen Beeren und Melisseblättchen verziert servieren.
8.
Ergibt ca. 12 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved