Bunte Obsttörtchen (Diabetiker)

Bunte Obsttörtchen (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1/2   unbehandelte Zitrone 
  • 150 Mehl 
  • 48 Diabetikersüße 
  • 1 Prise  Salz 
  • 60 kalte Butter oder Margarine 
  • 250 geputztes Obst 
  • 150 Schmand (24 % Fett) 
  • 1 Messerspitze  Vanillearoma 
  • 1/2 Päckchen  Tortenguss, klar 
  •     Melisse 
  •     Fett 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zitrone gründlich waschen, Schale fein abreiben und Saft auspressen. Mehl, 24 g Diabetikersüße, 3-4 Esslöffel kaltes Wasser, Salz und Zitronenschale in eine Rührschüssel geben. Fett in Stückchen zufügen und alles zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 1/2 Stunde kühl stellen
2.
Inzwischen ca. 6 Tortelettförmchen (ca. 10 cm Ø) gut fetten. Teig 4-5 mm dick ausrollen und Kreise von 11-12 cm Ø ausschneiden. Teig in die Förmchen drücken und überstehenden Teig abschneiden. Teigreste nochmals zusammenkneten und weitere Kreise ausschneiden. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 ° C) 20-25 Minuten goldbraun backen. Törtchen auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen
3.
Aprikosenhälften in Spalten schneiden. Erdbeeren und Banane in Scheiben schneiden. Banane mit etwas Zitronensaft beträufeln. Schmand, 1 gestrichenen Esslöffel Diabetikersüße und Vanillearoma steif schlagen. Schmand auf die ausgekühlten Törtchen verteilen und mit Obst belegen. Tortenguss und restliche Diabetikersüße in einem kleinen Topf nach und nach mit 1/8 l Wasser anrühren. Unter Rühren aufkochen, vom Herd nehmen und 2-3 Minuten stehen lassen. Obst mit Guss überziehen und auskühlen lassen. Nach Belieben mit Melisse verzieren
4.
Zeitaufwand: ca. 1 1/2 Stunden (ohne Wartezeit)
5.
Nährwerte: , 3 anzurechnende BE
6.
Tipp:
7.
Diese Zutaten können Sie austauschen:
8.
Statt mit Diabetikersüße Mürbeteig mit 50 g Zucker und Schmand mit 1 Esslöffel Zucker zubereiten

Ernährungsinfo

6 Stücke ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved