Bunte Osternester

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  •     Fett und Paniermehl für die Fettpanne 
  • 250 g   weiche Butter/Margarine  
  • 1 Prise   Salz, 250 g Zucker  
  • 3 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 4   Eier , 400 g Mehl (Gr. M) 
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 200-250 g   Sahnequark (40 % Fett) 
  • evtl. 6 EL   Apfelsaft oder Amaretto-Likör  
  • evtl. 2 EL   Pistazienkerne  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen  
  • evtl. 100 g   Erdbeeren  
  • 600 g   Schlagsahne  
  • ca. 20 (125 g)  Schoko-Bons  
  • 1 EL   Hagelzucker, evtl. Melisse  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; ca. 3,5 cm tief) fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Fett, Salz, Zucker und 1 Vanillin-Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. 200 g Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Quark unterrühren. Rest Mehl unterrühren. Auf die Fettpfanne streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Mit Saft beträufeln. Auskühlen lassen
2.
Pistazien fein hacken. Aprikosen abtropfen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Sahne steif schlagen, dabei 2 Vanillin-Zucker einrieseln lassen
3.
2/3 Sahne auf den Kuchen streichen. Kuchen in ca. 24 Stücke schneiden. Rest Sahne in einen Spritzbeutel (Lochtülle) füllen. Auf die Stücke spritzen, mit Früchten, Schoko-Bons, Pistazien, Hagelzucker und Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved