Bunte Putenspieße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 30 g   Reis, Salz  
  • 1 (30 g)  gesch. Zwiebel  
  • 200 g   geputzte Paprika  
  • 100 g   Putenschnitzel  
  •     Pfeffer, etwas Rosmarin  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  •     Edelsüß-Paprika  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Reis in 1/8 l kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten zugedeckt garen. Zwiebel in Spalten, Paprika in Stücke schneiden. Fleisch waschen, trockentupfen, würfeln. Alles abwechselnd auf Spieße stecken, würzen.
2.
Im heißen Öl ca. 10 Minuten braten. Reis abgießen, mit Paprika bestreuen. Alles anrichten.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved