Bunte Quiche mit Lachs und Brokkoli

Aus kochen & genießen 6/2012
Bunte Quiche mit Lachs und Brokkoli Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 16   rohe Garnelen (ca. 350 g; frisch oder TK; ohne Kopf, mit Schale) 
  • 500 Brokkoli 
  •     Salz 
  • 1 Packung (270 g)  Blätterteig (Kühlregal; z. B. Tante Fanny) 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 150 Crème fraîche 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  •     Pfeffer 
  • 500–600 Lachsfilet 
  •     Fett und Mehl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Die Garnelen evtl. auftauen lassen. Brokkoli putzen, in Röschen teilen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Abschrecken und abtropfen lassen. Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen.
2.
Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Hälfte der Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Crème fraîche, Eier, ­Zitronenschale und 1 EL Zi­tronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
3.
Lachs waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Eine Quicheform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl aus­stäuben. Teig entrollen und von einer kurzen Seite einen 7–8 cm breiten Streifen abschneiden. Form mit beiden Teigstücken auslegen, dabei die Nahtstelle mit kaltem Wasser anfeuchten und gut zusammendrücken.
5.
Lachs und Brokkoli auf dem Teig verteilen. Mit Zitronen-Crème-fraîche übergießen. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen.
6.
Knoblauch schälen und fein hacken. Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen, am Rücken längs einschneiden und den dunklen Darm ent­fernen. Garnelen waschen und trocken tupfen.
7.
Quiche aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin unter Wenden ca. 3 Minuten braten. Knoblauch ganz kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
8.
Garnelen auf der Quiche verteilen oder dazureichen. Dazu schmeckt ein grüner Salat. Getränke-Tipp: trockener Weißwein, z. B. ein Sauvignon blanc oder Chardonnay.

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 420 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved