Bunte Rosenkohlpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Rosenkohl  
  •     Salz  
  • 400 g   Kartoffeln  
  • 250 g   Möhren  
  • 1   Zwiebel  
  • 300 g   Hähnchenfilet  
  • 1 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 150 g   Crème légère  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Rosenkohl putzen, waschen und in wenig kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilet darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
3.
Möhren, Kartoffeln und Zwiebel anbraten und mit Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln. Rosenkohl abgießen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Hähnchenfleisch und Rosenkohl zugeben. Petersilie waschen, fein hacken.
4.
Rosenkohlpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie darüberstreuen. Mit Crème légère servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved