Bunte Spaghettiplatte

Bunte Spaghettiplatte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Stange Porree (ca. 200 g) 
  • 4   Tomaten 
  • 200 Cabanossi 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 2 Stiel(e)  Salbei 
  • 400 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 1/2 Hühnerbrühe 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  • 50 schwarze Oliven 
  • 3 EL  geriebener Parmesankäse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Porree und Tomaten putzen und waschen. Porree in Ringe, Tomaten in kleine Stücke und Cabanossi in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Salbei waschen und hacken. Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Porree in heißem Fett ca. 8 Minuten dünsten. Tomaten, Wurst, Knoblauch und Salbei zufügen, weitere 3 Minuten garen. Alles herausnehmen. Mehl im Bratfett anschwitzen. Brühe und Sahne unter ständigem Rühren zufügen, aufkochen lassen. Vorgegarte Zutaten unterheben und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Auf einer Platte anrichten. Soße darübergeben. Mit Oliven und Parmesan bestreut servieren
2.
cita-studio, Hamburg

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 80g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved