Bunte Wirsingsuppe mit Hackklößchen

Bunte Wirsingsuppe mit Hackklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Wirsingkohl 
  •     (ca. 500 g) 
  • 1   große rote, gelbe und 
  •     grüne Paprikaschote 
  • 1 EL  Butter oder 
  •     Margarine 
  • 1 klare Gemüsebrühe 
  •     (Instant) 
  • 1   Zwiebel 
  • 375 Rinderhackfleisch 
  • 2 EL  Magerquark 
  • 1   Ei 
  •     Curry 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Fett in einem Topf erhitzen. Das Gemüse darin andünsten. Brühe zugießen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Zwiebel schälen, fein würfeln.
2.
Hackfleisch, Zwiebeln, Quark und Ei verkneten. Mit Curry, Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Kleine Bällchen daraus formen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischbällchen darin rundherum kräftig anbraten.
3.
Zur Suppe geben und 5 Minuten ziehen lassen. Toastbrot in Würfel schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Restliches Öl erhitzen. Knoblauch und Brotwürfel darin goldbraun braten. Petersilie waschen und fein hacken.
4.
Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen. Brotwürfel extra zur Suppe reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved