Bunter Curry-Reis mit Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunter Curry-Reis mit Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Zucchini 
  • 200 Möhren 
  • 200 Porree (Lauch) 
  • 50 Lauchzwiebeln 
  • 1 (ca. 125 g)  große Tomate 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   große Knoblauchzehe 
  • 1 Glas (330 g/ 160 g Abtrg.)  Soja-Bohnenkeime 
  • 2 (à 125 g)  Kochbeutel Langkornreis 
  •     Salz 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 EL  Curry 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1   Chilischote oder Peperoni 
  • 1/2 EL  Zucker 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 1/2 Würfel  klare Brühe 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zucchini, Möhren, Porree und Lauchzwiebeln putzen, waschen und abtropfen lassen. Zucchini und Möhren in feine Stifte, Porree und Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Tomate mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomate würfeln. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Sprossen auf einem Sieb abtropfen lassen. Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Zucchini, Möhren, Porree und Lauchzwiebeln zufügen und ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz und Curry bestreuen und kurz weiterschmoren. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Chili waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Tomatenwürfel, Petersilie, Chili, Zucker, Essig, Brühwürfel, 100 ml Wasser und Sahne unterrühren, aufkochen lassen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss Sprossen unterheben und darin erhitzen. Gemüse-Curry mit Salz abschmecken. Reis abtropfen lassen, aus den Beuteln nehmen und mit dem Curry-Gemüse in einer großen Schüssel anrichten. Mit Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved