close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bunter Gemüsesalat mit Shrimps und Tofu

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   tiefgefrorene, kleine gekochte Shrimps ohne Schale  
  • 1 Packung (250 g)  Räucher Tofu  
  • 4 EL   Honig (ersatzweise Agaven Dicksaft) 
  • 4–5 EL   Sojasoße  
  • 1 (ca. 300 g)  weißer Rettich  
  • 300 g   Zucchini  
  • 1 (ca. 450 g)  reife Mango  
  • 2–3   Knoblauchzehen  
  • 1   große, rote Chilischote  
  • 1   Bio-Orange  
  • 1 EL   Limettensaft  
  • 1 EL   Sesamöl  
  • 1–2 EL   Sonnenblumenöl  
  • 2–3 Stiel(e)   Thai-Basilikum  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Shrimps in ein Sieb geben und bei Zimmertemperatur ca. 45 Minuten auftauen lassen. Tofu in dünne Streifen schneiden. 3 EL Honig in einer Pfanne erhitzen. Tofustreifen unter Wenden goldbraun karamellisieren. 2–3 EL Sojasoße zufügen, unter Wenden ca. 1 Minute weiterbraten. Tofustreifen auf einen Teller geben und auskühlen lassen
2.
Rettich schälen, Zucchini putzen und waschen. Rettich und Zucchini grob raspeln. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und fein würfeln
3.
Knoblauch schälen und fein hacken. Chili längs aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote in feine Ringe schneiden. Orange heiß waschen, trocken reiben und ca. 1/3 der Schale fein abreiben. Orange halbieren, Saft auspressen. 7 EL Orangensaft, abgeriebene Orangenschale, Limettensaft, 1 EL Honig, Knoblauch, Chili und ca. 2 EL Sojasoße verrühren. Sesamöl und Sonnenblumenöl unterschlagen
4.
Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen. Aufgetaute Shrimps kurz unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Orangen-Marinade, Rettich, Zucchini, Mango, Shrimps und Basilikumblättchen mischen. Salat auf einem großen Teller anrichten. Einen Teil der Tofustreifen darauf verteilen und mit Basilikum garnieren. Restliche Tofustreifen dazureichen
5.
Wartezeit ca. 10 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved