Bunter Grillteller

Bunter Grillteller Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Putenbrustfilet 
  • einige Stiel(e)  Oregano und Thymian 
  • 4 EL  Öl 
  • 2 EL  Tomatenketchup 
  • 1/2 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 4   Schweinenackenkoteletts (à ca. 125 g) 
  • 1 (ca. 200 g)  Zucchini 
  • 3 (ca. 500 g)  große Kartoffeln 
  •     Salz 
  •     getrockneter Rosmarin 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 100 Porree (Lauch) 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 8   große Champignons 
  • 4   Nürnberger Bratwürste (à ca. 40 g) 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Putenbrust in vier Scheiben schneiden. Oregano und Thymian waschen, Blättchen von den Stielen zupfen, fein hacken und mit Öl vermischen. Putensteaks in die Marinade legen und zugedeckt 5-6 Stunden durchziehen lassen.
2.
Ketchup und Paprika verrühren. Nackenkoteletts damit bestreichen und 1-2 Stunden ziehen lassen. Zucchinis putzen, waschen und in schräge, lange Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen und der Länge nach in dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Rosmarin bestreuen.
3.
Paprika putzen und in breite Streifen schneiden. Lauch putzen, fein würfeln und unter den Frischkäse heben. Champignons putzen und den Stiel heraus drehen. Käsemasse in die Pilze füllen. Fleisch und Kartoffeln auf dem heißen Grill von jeder Seite 5-7 Minuten grillen.
4.
Gemüse und Würstchen nach der Hälfte der Grillzeit ebenfalls auf den Grill legen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved