Bunter Kartoffelsalat mit Petersilien-Sesam-Vinaig

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Kartoffeln (vorwiegend festkochend z. B. Cilena)  
  •     Salz  
  • 250 g   kleine Rote Bete  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 5-6 EL   Weißweinessig  
  • 1 EL   Sojasoße  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 3-4 EL   Sesamöl  
  • 100 g   Radieschensprossen  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 10 Minuten in Salzwasser kochen. Rote Bete ebenfalls gründlich waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen. Kartoffeln und Rote Bete abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und etwas abkühlen lassen.
2.
Beides in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und bis, auf etwas für die Garnitur, fein hacken. Essig und Sojasoße mit Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren.
3.
Sesamöl darunter schlagen. Kartoffeln, Rote Bete, Zwiebelspalten und Petersilie-Vinaigrette in einer Schüssel mischen und 15-30 Minuten zugedeckt durchziehen lassen. Inzwischen Radieschensprossen waschen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen.
4.
Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Radieschensprossen unterheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved