Bunter Salat mit Hackbällchen

Bunter Salat mit Hackbällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 Bund  Dill 
  • 1 Bund  krause Petersilie 
  • 1   Ei 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Eigelb 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 4 EL  Obstessig 
  • 5 EL  Öl 
  •     Zucker 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 1   kleine Salatgurke 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 2   Tomaten 
  • 1/2   Kopf Eisbersalat 
  • 1-2 EL  Butterschmalz 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Brötchen einweichen. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Kräuter waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, ebenfalls fein hacken. Ausgedrücktes Brötchen, Ei, Hackfleisch, Zwiebeln und Kräuter vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kleine Bällchen daraus formen. Für die Salatmarinade Eigelb und Senf verrühren. 1 Esslöffel Essig zufügen. Öl nach und nach unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Für den Salat Gemüsezwiebel schälen, grob würfeln. Gurke waschen, in halbe Scheiben schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen. Fruchtfleisch nochmals halbieren. Eisbergsalat putzen, waschen, fein schneiden. Zwiebelk, Tomaten, Gurke, Mais und Eisbergsalat, restlichen Essig und Marinade vermengen, ziehen lassen. Hackbällchen im heißen Schmalz unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit dem Salat und zurückbehaltenen Kräutern servieren. Marinade extra reichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved