Bunter Salat mit Käsebällchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Bunter Salat mit Käsebällchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 3   gelbe Paprikaschoten 
  • 1   große Salatgurke 
  • 2   Zwiebeln 
  • 6 EL  Rotwein-Essig 
  •     Salz 
  •     grober Pfeffer 
  • 6 EL  Mais-Öl 
  • 1 Packung (100 g)  Keimsprossen (Radieschenkeime) 
  • 1 Packung (200 g)  Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 Scheiben (à 50 g)  Sonnenblumenbrot 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen, in Stücke schneiden, Gurke waschen, dünn hobeln. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Für die Marinade Essig mit Salz und Pfeffer würzen. Öl darunter schlagen.
2.
Vorbereitete Zutaten und Marinade vermengen. Zugedeckt 1/2 Stunde ziehen lassen. Inzwischen Sprossen waschen, abtropfen lassen. Frischkäse zu kleinen Bällchen formen, leicht mit Paprika bestreuen. Brot in Würfel schneiden.
3.
Kurz vor dem Servieren im heißen Fett unter Wenden anbraten. Salat nochmals abschmecken und mit Sprossen und Bällchen auf einer Platte anrichten. Brot-Croûtons dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved