Buntes Couscous mit Hähnchen-Gemüse- Ragout

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Couscous  
  • 400 g   Hähnchenfilet  
  • 200 g   Zucchini  
  • 200 g   rote Paprikaschote  
  • 250 g   Fenchel  
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1   rote Peperoni  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1/2 TL   gemahlener Kreuzkümmel  
  • 1/4 l   Hühnersuppe (Instant) 
  • 1   Sternanis  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Couscous in ein Sieb geben, mit heißem Wasser übergießen, abtropfen lassen. Fleisch in große Stücke schneiden. Zucchini, Paprika, Fenchel und Lauchzwiebeln putzen, waschen. Zucchini der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden.
2.
Paprika und Lauchzwiebeln in Stücke, Fenchel in Spalten schneiden. Peperoni waschen, in Ringe schneiden und die Kerne entfernen. Öl in einem Topf, auf den das Sieb passt, erhitzen. Fleisch darin zwei Minuten anbraten.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Gemüse, Lauchzwiebeln und Peperoni zum Fleisch geben. Brühe und Sternanis zufügen. Couscous im Sieb darauf setzen und 20 Minuten bei schwacher Hitze garen. Couscous ab und zu mit einer Gabel auflockern.
4.
Couscous auf eine vorgewärmte Platte geben. Gemüse darauf anrichten. Soße extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1750 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved