Buntes Hähnchen-Ragout

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   mittelgroße Möhre  
  • 1   kleine Stange Porree (Lauch) 
  • 100 g   kleine Champignons  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 40 g   Langkornreis  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 100 g   Hähnchenfilet  
  • 1 TL (5 g)  Öl  
  • 1 TL (5 g)  Mehl  
  • 5 EL   fettarme Milch  
  • 1/2 TL   Gemüsebrühe  
  • 1/4 Töpfchen   Kerbel oder  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Möhre schälen, Porree putzen. Beides waschen und in Scheiben schneiden. Pilze putzen, evtl. waschen und halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln
2.
Reis in ca. 1/8 l kochendem Salzwasser zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen
3.
Fleisch waschen, trockentupfen und würfeln. Im heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Pilze kurz mitbraten. Würzen und herausnehmen
4.
Zwiebel im Bratfett glasig dünsten. Möhre und Porree zufügen und ca. 3 Minuten mitdünsten, würzen. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. 150 ml Wasser, Milch und Brühe einrühren, aufkochen. Ca. 5 Minuten unter Rühren köcheln. Fleisch und Pilze darin wieder erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
5.
Kerbel waschen, abzupfen (Petersilie hacken). Bis auf etwas unter den Reis heben. Alles anrichten und mit Rest Kerbel garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved