Buntes Reisfleisch mit Bohnen

0
(0) 0 Sterne von 5
Buntes Reisfleisch mit Bohnen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 40 Langkornreis, Salz 
  • 100 grüne Bohnen 
  • 1/2   Paprikaschote (z. B. gelbe) 
  • 4-5   Kirschtomaten 
  • 125 Schweineschnitzel 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 1 EL  Sojasoße, Pfeffer 
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in 1/8 l kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen
2.
Bohnen putzen, waschen und halbieren. Nach ca. 5 Minuten zum Reis geben und mitgaren
3.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Schnitzel evtl. abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden
4.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Schnitzel darin unter Wenden braun anbraten. Paprika und Tomaten zufügen, kurz mitbraten. Mit 4 EL Wasser und Sojasoße ablöschen, aufkochen. Mit Pfeffer und evtl. Salz würzen
5.
Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Mit Reis samt Bohnen zum Fleisch geben und alles abschmecken. Mit restlicher Petersilie garnieren
6.
EXTRA-TIPP
7.
Schmeckt auch gut mit Fisch: 150 g Seelachs- oder Rotbarschfilet in Stücken braten, herausnehmen. Zuletzt mit dem Reis zum Gemüse geben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved