Burger

0
(0) 0 Sterne von 5
Burger Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 4   Tomaten 
  •     einige Salatblätter 
  • 100 dänische eingelegte Gurkenscheiben (Gurkensalat, a.d.Glas) 
  • 10 (à 50 g)  Hamburger Brötchen mit Sesam 
  • 1 kg  Rinderhackfleisch 
  • 1 1/2 TL  Salz 
  • 1 1/2 TL  Pfeffer 
  • 10 EL  Salatmayonnaise 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen und trocken schütteln. Gurken gut abtropfen lassen
2.
Brötchen halbieren und mit den Schnittfläche auf den Grill legen, kurz rösten. Hack mit Salz und Pfeffer würzen. In 10 Portionen teilen, jede Hackportion zu einer flachen Frikadelle formen, in einen geölten Burgerformer (11,5 cm Ø) geben. Zu einer dünnen Burgerfrikadelle formen. Auf den Grill legen und von jeder Seite 3–4 Minuten grillen
3.
Kurz vor Ende der Grillzeit mit ca. 1/3 der BBQ-Soße einpinseln. Brötchenschnittflächen mit Mayonnaise bestreichen. Mit Salatblättern, Frikadellen, Zwiebeln, Gurken und Tomaten belegen und zu einem Burger zusammensetzen. Deckel daraufsetzen
4.
Man benötigt ca. 1/3 der BBQ-Soße! Siehe vorheriges Rezept
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved