Burger mit Hähnchen, grünen Spargel und Mango-Chutney

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 4   Hamburger Brötchen  
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 125 g) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Öl  
  • 250 g   Thaispargel  
  • 1 TL   Zucker  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 100 g   Mango-Chutney  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen waagerecht halbieren. Auf den Schnittflächen portionsweise in einer Pfanne ohne Fett ca. 1 Minute rösten, abkühlen lassen. Filets mit kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets bei mittlerer Hitze von jeder Seite 6–7 Minuten braten
2.
Spargel waschen und trocken tupfen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargel darin ca. 1 Minute anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Chutney auf die unteren Hälften der Brötchen geben und Filets, Zwiebelringe und Spargel darauf anrichten. Mit grobem Pfeffer bestreuen. Obere Brötchenhälften daraufsetzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 32 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved