Burger mit Räuchertofu und Tomaten

Burger mit Räuchertofu und Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hamburger Brötchen 
  • 50 Mini-Römer-Salat 
  • 200 Tomaten 
  • 150 Champignons 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 300 Räuchertofu 
  • 30 Mandelkerne ohne Haut zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen waagerecht halbieren. Auf den Schnittflächen portionsweise in einer Pfanne ohne Fett ca. 1 Minute rösten, auskühlen lassen. Salat waschen, trocken tupfen. Tomaten waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Pilze putzen, säubern und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin ca. 1 Minute anbraten. Sahne zugießen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
2 EL Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Tofu in 1 cm breite Scheiben schneiden und darin ca. 1 Minute scharf anbraten. Pilze, Tomaten, Tofu und Salat auf die unteren Brötchenhälften legen. Mit oberen Hälften abschließen. Mandeln hacken und über die Burger streuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved