Burger mit Ziegenfrischkäsecreme und Gurken-Minze-Salsa

Burger mit Ziegenfrischkäsecreme und Gurken-Minze-Salsa Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/4   Salatgurke 
  • 1   Stiel Minze 
  • 1 TL  + 2 EL Olivenöl 
  • 1/2 TL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 Ziegenfrischkäse 
  • 1 EL  Milch 
  • 4   getrocknete Tomaten 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 300 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Eigelb 
  • 1 EL  Paniermehl 
  • 1 TL  Senf 
  • 4   kleine runde Brötchen (à ca. 50 g) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Gurke waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Minze waschen, trocken schütteln, Blätter vom Stiel zupfen und fein hacken. Minze, Gurke, 1 TL Öl und Essig mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ziegenfrischkäse mit Milch glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten der Länge nach halbieren
2.
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Hack, Eigelb, Paniermehl, Senf und Zwiebel in eine Schüssel geben und alles vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Aus der Masse 4 Frikadellen formen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen unter Wenden 5–6 Minuten braten. Brötchen halbieren, Boden mit jeweils mit 1/2 TL Ziegenfrischkäsecreme einstreichen. Darauf je 2 Tomatenhälften, 1 Frikadelle und zum Schluss jeweils 1 TL Creme und Salsa geben. Obere Brötchenhälfte daraufsetzen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved