Buttermilch-Pancakes mit Rhabarber

0
(0) 0 Sterne von 5
Buttermilch-Pancakes mit Rhabarber Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Rhabarber 
  • 1/8 Kirschsaft 
  • 1 gestrichene(r) TL  Speisestärke 
  • 5-6   leicht geh. EL Zucker 
  • 1 EL  Butter 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 150 ml  Buttermilch 
  • 150 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1-2 EL  Butterschmalz 
  •     Mandelblättchen und Puderzucker 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Mit Saft aufkochen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln. Stärke und ca. 2 EL kaltes Wasser glatt rühren. Kompott damit binden. Mit 3-4 EL Zucker abschmecken. Abkühlen lassen
2.
Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier, 2 EL Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz 5-7 Minuten schaumig schlagen. Butter und Buttermilch unterrühren. Mehl und Backpulver daraufsieben und kurz unterrühren
3.
Butterschmalz portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Teig darin 12 Pancakes goldgelb backen. Warm stellen. Pancakes mit Rhabarber anrichten. Mit Mandeln und Puderzucker verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved