Buttermilch-Pancakes mit Zitrussalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 EL   Pistazienkerne  
  • 2   Orangen  
  • 2   Grapefruits  
  • 2   rosa Grapefruits  
  • 25 g   Butter oder Margarine  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 g   Zucker  
  • 250 ml   Buttermilch  
  • 200 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2-3 EL   Butterschmalz  
  • 4 EL   Vollmilch-Joghurt  
  • 3 EL   Honig  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Pistazien in einer Pfanne ohne Fett rösten. Orangen und Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft auspressen.
2.
Saft und Filets mischen. Fett schmelzen. Eier und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Fett und Buttermilch unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterrühren. Butterschmalz portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen.
3.
Mit einer kleinen Schöpfkelle je 3 Kleckse hineingeben. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite goldgelb backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Restlichen Teig ebenso verarbeiten. Ergibt ca. 12 Pancakes.
4.
Joghurt und 2 EL Honig verrühren. Pistazien grob hacken. Zitrusfilets, Joghurt und Pancackes auf Tellern anrichten. Mit Pistazien bestreuen und übrigen Honig beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 82 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved