close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Buttermilchgelee mit Himbeeren

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Blatt   weiße Gelatine  
  • 2 Blatt   rote Gelatine  
  • 1   unbehandelte Orange  
  • 1   Limette oder 1 unbehandelte Zitrone  
  • 1/2 l   Buttermilch  
  • ca. 150 g   Zucker  
  • 250 g (370 ml)  TK-Himbeeren oder 1 Dose  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Orange und Melisse zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orange und Limette waschen, Schalen fein abreiben. Früchte halbieren, Saft auspressen
2.
Buttermilch, 100 g Zucker, Orangen- und Limettenschale und -saft gut verrühren
3.
Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen, mit 2-3 EL Buttermilch verrühren. Unter die restliche Buttermilch rühren und in 4 Dessert-Gläser füllen. 3-4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen
4.
Himbeeren auftauen lassen. Früchte, bis auf einige zum Verzieren, pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Mit Zucker und Vanillin-Zucker abschmecken. Auf dem Gelee anrichten und mit übrigen Himbeeren bestreuen. Nach Belieben mit Orange und Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved