Cà ri gà (Vietnamnesisches gelbes Hähnchen-Curry)

Aus Mutti 1/2014
Cà ri gà (Vietnamnesisches gelbes Hähnchen-Curry) Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 4   Hähnchenkeulen (ca. 1 kg) oder 600 g Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Currypulver 
  • 1   Schalotte 
  • 2   Stangen Zitronengras 
  • 1 Stück(e) (ca. 30 g)  Ingwer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4   mittelgroße Möhren 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 Dose(n) (à 400 ml)  ungesüßte Kokosmilch 
  • 1 TL  Hühnerbrühe 
  • 3–4 EL  Fischsoße 
  •     brauner Zucker 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchenfleisch waschen und trocken tupfen. Fleisch mit der Haut von den Keulen schneiden, dabei entlang der Knochen schneiden. Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Hähnchenfilets auch in Stücke schneiden.
2.
Das Hähnchenfleisch mit Curry bestäuben und mithilfe von Stäbchen damit vermischen. Im Kühlschrank ca. 20 Minuten ziehen lassen (wenn möglich, 3–4 Stunden).
3.
Schalotte schälen und fein hacken. Zitronengras längs aufschneiden und die äußeren Blätter entfernen. Die unteren Drittel in feine Ringe schneiden, Rest ganz lassen. Ingwer und Knoblauch schälen und sehr fein hacken.
4.
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
5.
1 EL Öl in einem Wok oder Schmortopf erhitzen. Fleisch darin bei starker Hitze rundherum goldbraun anbraten, herausnehmen. Die Hitze auf mittlere Stufe herunterschalten. 1 EL Öl in dem Wok erhitzen. Zitronengrasringe, Schalotte, Ingwer und Knoblauch darin unter Rühren 1–2 Minuten anschwitzen, bis es anfängt zu duften.
6.
Dann Kokosmilch und 150 ml Wasser mit Hühnerbrühe zugießen und aufkochen. Mit 3 EL Fischsoße und 1–2 EL braunem Zucker abschmecken. Übriges Zitronengras zugeben. Möhren und Hähnchenfleisch in das Curry geben und bei mittlerer Hitze 35–40 Minuten schmoren.
7.
Curry mit Fischsoße und Zucker abschmecken. Dazu schmecken Baguette oder Reisnudeln, die während des Kochens mit Stäbchen aufgelockert werden.

Ernährungsinfo

4 Portionen ca. :
  • 680 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved