Cabanossi-Paprikagulasch

0
(0) 0 Sterne von 5
Cabanossi-Paprikagulasch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 7   große Zwiebeln 
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 2   Stangen Porree (Lauch, ca. 450 g) 
  • 4 EL  Öl 
  • 1,5 kg  gemischtes Gulasch 
  • 400 Cabanossi 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 1 /2 EL  Mehl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1 1/4 Gemüsebrühe 
  • 8   Brötchen (vom Vortag) 
  • 300 ml  Milch 
  • 30 Butter 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 3   Eier (Größe M) 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
5 Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika putzen, waschen und grob würfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einem großen Bräter erhitzen, Fleisch zufügen und darin unter Wenden kräftig anbraten
2.
Inzwischen Wurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln, Paprika und Porree zufügen, unter Wenden anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Tomatenmark unterrühren. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen, mit Tomaten und Brühe ablöschen. Aufkochen, nochmals mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 3/4 Stunden backen
3.
Inzwischen für die Knödel Brötchen fein würfeln. Milch erhitzen, über die Brötchen gießen und ca. 45 Minuten ziehen lassen. 2 Zwiebeln schälen, fein würfeln. Butter schmelzen, Zwiebeln darin andünsten, herausnehmen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Eier, gedünstete Zwiebelwürfelchen und Petersilie, bis auf 1 EL zum Garnieren, zu den Brötchen geben. Alles mit den Händen gut verkneten
4.
Aus der Knödelmasse ca. 18 Knödel formen. In zwei Portionen in siedendes Salzwasser geben und 12–15 Minuten gar ziehen lassen. Gulasch aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie bestreuen. Knödel dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 64g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved