Caesar's Burger

Caesar's Burger Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Hähnchenfilets (à ca. 180 g) 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 25 Parmesankäse 
  • 5 Stiel(e)  Kerbel 
  • 6   Sardellenfilets 
  • 4 EL  fettreduzierte Salatcreme 
  • 8 Blätter  Mini-Römersalat 
  • 2   Tomaten 
  • 4   Baguette-Brötchen (à ca. 75 g) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und waagerecht halbieren. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 3-4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Parmesan hobeln.
2.
Kerbel waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und fein hacken. Sardellen abspülen, 2 Stück fein hacken, mit 3/4 des Parmesans, Salatcreme und Kerbel verrühren.
3.
Fleisch herausnehmen und abtropfen lassen. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Brötchen aufschneiden. Untere Hälften mit jeweils etwas Salatcreme bestreichen, mit Salat, Fleisch und Tomaten belegen.
4.
Übrige Salatcreme daraufgeben, mit restlichem Parmesan bestreuen und obere Hälften daraufgeben. Burger anrichten, mit übrigen Sardellen und Kerbel garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved