Caesars Salad

Caesars Salad Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  Toastbrot (à ca. 25 g) 
  • 10 Butter 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 5 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1 EL  Worcestershiresoße 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1 (ca. 600 g)  Römersalat 
  • 1 (ca. 275 g)  rote Paprikaschote 
  • 20 Parmesanhobel 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Brot in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne auslassen, Brot zufügen und unter Wenden rösten. Aus der Pfanne nehmen, zur Seite stellen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2.
1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen, zur Seite stellen. Für die Vinaigrette Ei in kochendes Wasser geben und 1 Minute kochen.
3.
Abgießen und abschrecken. Ei trennen. Eigelb in einen hohen Rührbecher geben. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse in den Rührbecher drücken. Zitronensaft und Worcester Soße zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen.
4.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 4 Esslöffel Öl unterschlagen. Vinaigrette kalt stellen. Salat putzen, waschen, einige Herzblätter zur Seite legen. Rest Salat in Streifen schneiden. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden.
5.
Salatstreifen und Paprika mischen. Salatblätter in 4 Portionsschalen verteilen. Salat, Fleisch, und Croûtons darüber verteilen. Vinaigrette darübergießen. Mit Parmesanhobel garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved