Caesar's Salat

Caesar's Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 ml  weißer Balsamico-Essig 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 2 TL  Senf 
  • 80 ml  + 2 EL Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 Scheiben  Toastbrot 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 (330 g)  Kopf Römersalat 
  • 100 Frühstücksspeck 
  • 40 Parmesankäse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Essig, Zitronensaft und Senf mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. 80 Milliliter Olivenöl tröpfchenweise darunter schlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Toast in Würfel schneiden.
2.
Knoblauch schälen und halbieren. Zwei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch zufügen. Toastwürfel darin goldbraun braten. Salat putzen, waschen. Blätter, bis auf einige zum Garnieren, in schmale Streifen schneiden.
3.
Frühstücksspeck in der Pfanne kross braten, in Stücke brechen. Salat mit Croûtons und Speck anrichten. Parmesan mit einem Sparschäler darüberhobeln und mit Vinaigrette beträufeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved