Calzone mit Schinken-Tomatenfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Calzone mit Schinken-Tomatenfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Mehl 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  •     Salz 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 8 EL  Olivenöl 
  • 100 gekochter Schinken 
  • 2   große Fleischtomaten 
  • 1 Packung (125 g)  Mozzarella-Käse 
  • 150 Ricotta-Käse 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 2   Eier 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl, Hefe, Salz, Zucker, 1/2 Liter Wasser und 6 Esslöffel Öl zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Schinken in Würfel schneiden. Tomaten putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
2.
Mozzarella würfeln und Ricotta fein zerbröseln. Thymian waschen und Blättchen von den Stielen streifen. Vorbereitete Zutaten und Eier verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Teig nochmals durchkneten.
3.
In 2 Stücke teilen und zu je einem Kreis (24 cm Ø) ausrollen. Jeweils die Hälfte der Füllung auf jedem Kreis verteilen, einen kleinen Rand frei lassen. Teig überklappen und den Rand fest andrücken.
4.
Calzone mit Öl bestreichen und auf ein gefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) 20-25 Minuten backen. Calzone in Dreiecke aufschneiden und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3310 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 75g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved