Camembertpfannkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Camembertpfannkuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Gewichtsklasse3) 
  • 125 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  • 1 Prise  Salz 
  • 200 Camembert 
  • 100 ml  Öl 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 100 Preiselbeerkonfitüre 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Mehl, Eigelb, Milch und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Camembert in Scheiben schneiden. Petersilie waschen und trocken tupfen.
2.
1/4 des Pfannkuchenteiges in 1 Teelöffel heißem Öl von beiden Seiten ca. 2 Minuten goldgelb backen. 3 weitere Pfannkuchen auf die gleiche Weise backen. Pfannkuchen auf ein Backblech legen, Camembertscheiben daraufgeben und unter dem vorgeheizten Grill ca. 2 Minuten überbacken.
3.
Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und imheißen Öl frittieren. Pfannkuchen mit Petersilie auf einer Platte anrichten. Preiselbeerkonfitüre extra reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved