Cantuccini- Kirsch-Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Cantuccini- Kirsch-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 Cantuccini (ital. Mandelgebäck) 
  • 1 Glas (370 ml)  Kirschen 
  • 4 EL  Amaretto 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 150 Mascarpone 
  • 250 Magerquark 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3 EL  Mandelkerne (mit Haut) 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Cantuccini in 4 Dessertgläser oder Tassen verteilen. Kirschen abtropfen lassen, dabei 3 EL Saft auffangen. Saft mit 2 EL Amaretto mischen und über die Cantuccini träufeln. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
2.
Zitrone waschen und trocken reiben. Ca. 2 TL Schale abreiben, die Zitrone auspressen. Mascarpone, Quark, Zitronensaft, 2 EL Amaretto, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz verrühren.
3.
Mandeln grob hacken. Kirschen und die Hälfte Mandeln auf die Cantuccini verteilen. Mascarponecreme daraufgeben. Mit übrigen Mandeln und Zitronenschale bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved