Capellini mit Ziegenkäse und getrockneten Tomaten (Angel-Hair-Pasta)

Capellini mit Ziegenkäse und getrockneten Tomaten (Angel-Hair-Pasta) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20   rohe Garnelen (à 25 g; ohne Kopf, in Schale) 
  • 150 Champignons 
  • 75 getrocknete Soft-Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 3–4   Knoblauchzehen 
  • 2–3 EL  Öl 
  • 200 ml  trockener Weißwein 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 250 Capellini-Nudeln 
  •     Salz 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 150 Frischkäse oder Ziegenfrischkäse 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Garnelen schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Pilze säubern, putzen und halbieren
2.
Tomaten in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen , fein würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin unter Wenden 2–3 Minuten braten, herausnehmen. Evtl. 1 EL Öl in die heiße Pfanne geben. Garnelen darin unter Wenden 2–3 Minuten braten, herausnehmen. Tomaten, Zwiebel und Knoblauch ins heiße Bratfett geben, unter Wenden 1–2 Minuten dünsten. Wein und 100 ml Wasser zugeben, Tomatenmark einrühren, aufkochen und auf ca. die Hälfte einkochen lassen
3.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Frischkäse in die Tomatensoße rühren. Vom Nudelwasser ca. 200 ml abnehmen
4.
Nudeln abgießen, abtropfen lassen und zurück in den Topf geben. Soße, Garnelen, Pilze und Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, unterheben, darin erwärmen. Evtl. mit übrigem Nudelwasser verdünnen. Nudeln mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken, anrichten und mit Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved