Cappuccino-Creme

0
(0) 0 Sterne von 5
Cappuccino-Creme Rezept

Zutaten

Für Dieses ist ein Rezept aus dem italienischen Sommerfest. Möchten Sie nur 1 Rezept davon kochen, reicht es für entsprechend weniger Personen
  • 100 Mokka-Schokolade 
  • 2   Beutel Puddingpulver 
  •     "Karamel-Geschmack" 
  •     (für je 1/2 l Milch; zum Kochen) 
  • 4 EL  Zucker 
  • 1 Milch 
  • 4 EL  löslicher Espresso oder Kaffee 
  • 250 Schlagsahne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Von der Schokolade mit einem Sparschäler einige Locken abziehen und kalt stellen. Übrige Schokolade hacken
2.
Puddingpulver, Zucker und 8 EL Milch glattrühren. Übrige Milch, gehackte Schokolade und Espressopulver unter Rühren aufkochen. Puddingpulver einrühren und unter Rühren kurz aufkochen lassen
3.
Pudding in eine große Schüssel füllen und abkühlen lassen. Dabei mehrmals kräftig durchrühren, damit sich keine Haut bildet
4.
Sahne steif schlagen und locker unter den Pudding heben. Creme in einer Glasschüssel anrichten und zugedeckt kalt stellen. Vor dem Servieren mit den Schokolocken verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

-1 Dieses ist ein Rezept aus dem italienischen Sommerfest. Möchten Sie nur 1 Rezept davon kochen, reicht es für entsprechend weniger Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved