Carpaccio mit Rauke, Sellerie und Parmesan

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Stangen Staudensellerie (zarte Stangen aus dem Inneren)  
  • 2 Bund (ca. 120 g)  Rauke  
  • 600 g   Rinderfilet (aus der Mitte) 
  • 50 g   Parmesankäse  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Sellerie putzen, das Grün zur Seite legen. Sellerie waschen und fein würfeln. Rauke putzen, waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Rauke und Sellerie mischen. Fleisch in sehr dünne Scheiben schneiden.
2.
Zwischen zwei Lagen Folie legen und flach klopfen. Mit einem Sparschäler Hobel vom Käse ziehen. Fleisch auf 4 Tellern verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft und Öl beträufeln. Sellerie-Raukemischung daraufstreuen, mit Selleriegrün garnieren und mit Parmesanhobel bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 37 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved