Carpaccio vom Südtiroler Speck

Aus kochen & genießen 3/2011
4
(1) 4 Sterne von 5
Carpaccio vom Südtiroler Speck Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Feldsalat 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 50 Walnusskerne 
  • 4 EL  Obstessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Senf 
  • 1 EL  Honig 
  • 4 EL  Rapsöl 
  • 1   Schalotte 
  • 75 braune Champignons 
  • 150 Südtiroler Speck in dünnen Scheiben 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Für die Vinaigrette Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Walnüsse hacken. Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig verquirlen.
2.
Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Schalotte schälen, in feine Würfel schneiden. Petersilie, Nüsse und Schalotten unter die Vinaigrette rühren. Pilze putzen, säubern und in Scheiben schneiden. Speck, Pilze und Salat auf Tellern anrichten.
3.
Mit Vinaigrette beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved