Ceasar's Salad

Ceasar's Salad  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Hähnchenfilets (à 150 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 EL  Honig 
  • 4 Scheiben  Weißbrot 
  • 3 EL  + 100 ml Olivenöl 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6   Anchovis-Filets (Sardellen-Filets) 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 1 TL  Senf 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 100 ml  Hühnerbouillon (Instant) 
  • 50 Parmesan 
  • 1   Römersalat 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit 1 Esslöffel Honig einstreichen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Brot in Würfel schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Brot dazugeben und ca. 5 Minuten unter Wenden rösten. Brot aus der Pfanne nehmen, Pfanne auswischen, 1 Esslöffel Öl erhitzen und Fleisch unter Wenden 7-10 Minuten braten. Für das Dressing Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Anchovis in feine Würfel schneiden. Eigelb, Senf, Zitrone und 1 Esslöffel Honig verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 100 ml Öl tröpfchenweise darunter schlagen. Zwiebel, Knoblauch und Anchovis unterrühren. Brühe dazugeben und glatt rühren. Parmesan raspeln. Römer putzen, waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Parmesan, Crôutons. Salat und Dressing mischen, Fleisch in Scheiben schneiden. Salat und Fleisch auf einer Platte anrichten
2.
1 Stunde Wartezeit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved